Die Vermissten von Ipshi

Die Gefährten haben in Shamala auf der Insel Dafada noch einen letzten Auftrag angenommen: Im kleinen Dorf Ipshi werden seit über einem Monat einige Menschen vermisst. Die Gruppe will sich des Problems annehmen. Doch sie ahnen nicht, dass seit der Auftrag ausgehängt wurde, noch viel mehr in Ipshi geschehen ist. Die Mission bringt die Gefährten an ihre Grenzen und nicht alle überleden das. Mehr lesen…

Der Leuchtturm von Dafada

Es gab Unfälle, dann verschwanden Soldaten und schließlich kam auch ein Wagen mit Versorgungsgütern nicht mehr zurück. Was geht vor beim Leuchtturm von Dafada?

Die Abenteurer haben gerade ein Schiff angezahlt und brauchen Geld, um sich das Schiff auch wirklich leisten zu können. In Shamala sind immer noch einige gut bezahlte Aufträge ausgeschrieben: die Vermissten von Ipshi, ein Monster in Niut und der Leuchtturm an der Südküste; Sie entscheiden mit dem Leuchtturm zu beginnen. Doch schon der Weg dorthin ist nicht ganz so ungefährlich wie man ihnen erzählt hat
Mehr lesen…

Ganorath

Die Firefly hat einen ersten Auftrag! Sie sollen Ryl-Spice von Ryloth nach Ganorath schmuggeln. Ganorath ist ein kaum bekannter Planet am Ende der Galaxis. Dort angekommen, erleben Lox, Taia, Jin, Ariki und Vragen eine böse Überraschung: Im Orbit um Ganorath kreuzt ein imperialer Sternenzerstörer. Der hat sie natürlich schon bemerkt…
Mehr lesen…