Monster 1983 Hörspielreihe

Von Ivar Leon Menger, Anette Strohmeyer und Raimon Weber

Die Hörspielreihe wurde von 2015 bis 2017 im Auftrag der Audible Studios aufgenommen. Wie bei so vielen neuen Hörspielen ist auch bei Monster 1983 die Qualität erstklassig. Die berühmtesten deutschen Stimmen verleihen den Charakteren Leben, darunter in der Hauptrolle als Sheriff Cody David Nathan (dt. Synchronstimme von Johnny Depp und Christian Bale). Die Reihe kommt komplett ohne Erzähler aus, alle Handlungen erklären sich durch Dialoge und Soundeffekte.

Die Serie spielt in Oregon im Jahr 1983, wo seltsame Ereignisse ihren Anfang kurz vor dem Unabhängigkeitstag nahmen. Ein russischer Spion war aus einem Gefangenentransport verschwunden und plötzlich sterben Leute auf seltsame Weise in der kleinen Küstenstadt. Sheriff Cody wird schon bald damit konfrontiert, dass es sich dabei nicht um natürliche Todesfälle handelt. Kaum hat er mit seinen Ermittlungen begonnen, da taucht auch schon die Regierung auf und mischt sich ein. Dazu kommen noch andere seltsame Geschehnisse:

Ein seltsamer rothaariger Mann mit Vollbart zieht durch die Stadt, stellt Fragen zur Moral der Leute und verschenkt Kugelschreiber. Das Kindermädchen des Sheriffs entwickelt plötzlich ein sehr seltsames Verhalten, Kassetten mit seltsamen, aber meist gelöschten Videos tauchen auf und die Stadt scheint ein dunkles Geheimnis zu hüten.

Mit all diesen Umständen muss sich der alleinerziehende Vater von zwei Kindern herumschlagen. Dabei werden ihm von Seiten der Regierung und von seinem Vorgesetzten immer wieder Steine in den Weg gelegt und dann verliebt er sich auch noch in seine Arbeitskollegin.

So beginnen drei Staffeln voller Geheimnisse, düsterer Verbrechen und unheimlicher Begegnungen. Und das alles in einer Stadt namens Harmony Bay.

Die Geschichte wird immer aus unterschiedlichen Sichtweisen dargestellt, was die Spannung noch mehr steigert. Denn was die Kinder an einem Ort entdeckt haben, kann an einem anderen Ort einen Menschen das Leben kosten. Die Geschichte hat noch dazu einige sehr überraschende Wendungen.

Monster 1983 hat drei Staffeln aus je 10 Folgen und jede dieser Folgen habe ich mit Begeisterung und Faszination gehört. Ich gebe zu, dass ich froh bin, dass es nur 3 Staffeln gibt, denn diese Reihe besitzt einen sehr großen Suchtfaktor.

Wer Lust auf ein spannendes Mysteryerlebnis im Jahr 1983 hat, dem kann ich das Hörspiel nur empfehlen. Aber auch vielen anderen wird die Reihe sehr zusagen und so empfehle ich sie einfach allen, die Mystery, Krimis, Thriller, Gruseliges oder Phantastisches mögen.