Ankunft in Eisthron

Lymarien; Bild von roll20.net

Die Gesandten des Drachenkaisers werden bereits erwartet. Die Heroldin der Fürstin empfängt die Reisenden und bringt sie zum Eispalast, wo sie zum Abendessen mit Fürstin Eevie Frostsängerin geladen sind. Die Herrin der blumenreichen Stadt Eisthron hat auch gleich einen Auftrag für die Gruppe. Mehr lesen…

Die Ruinen von Yggdar 2 – Unter den künstlichen Hügeln

Die Gefährten aus Oomis beginnen mit der Erkundung der Ruinen im Norden. Bald stellen sie fest, dass die Gegend nicht so verlassen ist, wie sie glaubten. Auf diese Erkenntnis folgt schon kurz darauf ein erbitteter Kampf um ihr Überleben, denn die Yggdarier werfen Eindringlinge den Monstern in der Arena zum Fraß vor. Mehr lesen…

Die Reise nach Gangku beginnt

Nach ihrer Audienz und dem neuen Auftrag bereiten sich die Gefährten auf die lange Reise vor. Bis Gangku sind es ungefähr 40 Tage, wenn nichts dazwischenkommt. Doch ihr Auftrag und die erhaltenen Informationen lassen die Gruppe vermuten, dass viel dazwischenkommen wird. Schließlich sind die Einkäufe und Vorbereitungen erledigt und sie brechen auf. Ihr erstes größeres Ziel wird die Stadt Eisthron am Fuß des Berg der Vier Winde sein. Mehr lesen…

Die Ruinen von Yggdar 1 – Ankunft

Die Gefährten aus Oomis reisen weiter zu den Ruinen von Yggdar. Trotz aller Warnungen und Dutzender Geistergeschichten wollen sie sich diese sagenumwobenen Ruinen anschauen. Sie hoffen dort unermessliche Reichtümer zu finden. Die Gefahren dabei schrecken sie nicht. Doch schon vor den Ruinen tauchen die ersten Schwierigkeiten auf: räuberische Azurnen überfallen sie. Mehr lesen…

Die Chroniken von Narnia

Die Chroniken von Narnia sind beliebt und berühmt und schon sehr alt. Ich selber habe sie in meiner Jugend gelesen und fand die Geschichten im Großen und Ganzen recht nett. Aber vor kurzem wurde ich auf einige „unschöne“ Aspekte der Reihe aufmerksam gemacht und habe mir deshalb alle Bücher  als Hörbuch angehört. Dieses Mal habe ich sehr auf die kritisierten Aspekte geachtet und war dann am Ende gar nicht mehr so begeistert von der Reihe. Mehr lesen…

Bücherliste 2019

Im Jahr 2019 habe ich auch wieder sehr viele Bücher gehört. In dem Jahr waren auch viele englische Bücher und sehr viele Hörbücher unter meinem „Lesestoff“. Ich habe mir die komplette Weitseher Reihe von Robin Hobb angehört, deren erste Bücher ich schon vor 2 Jahrzehnten gelesen hatte, außerdem machte ich einen kurzen Ausflug in das Wuxia-Genre und lernte das Universum von Warhammer 40000 kennen. Dazu kamen noch ganz viele andere tolle Bücher. Mehr lesen…

Die Ebene der Luft

Die Gruppe hat vor kurzem ihr Gedächtnis zurück erhalten und auch vielen anderen Gedächtnislosen ihre Erinnerungen wieder geben können. Nun wollen sie mal etwas Spaß haben und pflanzen deshalb magische Bohnen in den Boden. Aus einer wächst eine Ranke, die die Gruppe hinaufklettert. Diese Ranke führt sie in eine andere Welt, wo sie recht schnell in große Machtkämpfe und Abenteuer verwickelt werden. Mehr lesen…

Die Nekropole (untere Ebenen)

Die Gefährten konnten die Erhebung von Pharao Tangarit verhindern. Doch eine weitaus größere Gefahr lauert in den Tiefen der unteren Ebenen. Dort soll der mächtigste Nekromant aller Zeiten bestattet liegen. Und dessen Körper zu stehlen und zu erheben scheint das wahre Ziel der Yuan-ti zu sein. Die Gefährten eilen nach unten, müssen jedoch auch hier vorsichtig sein, wenn sie nicht in einen hinterhalt geraten wollen. Mehr lesen…